,
Weiterbildendes Studium für Seniorinnen und Senioren
Print Friendly, PDF & Email

 

 

An der TU Dortmund gibt es seit 40 Jahren ein Angebot der wissenschaftlichen Weiterbildung für Erwachsene. Schwerpunktmäßige Fächer sind: Soziale Gerontologie und Geragogik, Erziehungswissenschaft, Soziologie, Psychologie, Theologie und Reabilitationswissenschaft. Auch während der Pandemie kann das Studium aufgenommen werden. Die Veranstaltungen finden derzeit allerdings nur digital statt.

Das Angebot steht Erwachsenen ab dem 50. Lebensjahr offen. Abitur ist keine Voraussetzung.
Sind folgende Voraussetzungen nach 5 Semestern erfüllt, wird ein erfolgreicher Abschluss durch ein Zertifikat bescheinigt.

  • Besuch der Lehrveranstaltungen und aktive Mittarbeit im Kolloquium.
  • Absolvierung eines Praktikums.
  • Eine Abschlussarbeit zu einem selbstgewählten Thema.

Zum Wintersemester (Beginn Mitte Oktober) werden 60 Studienplätze vergeben. Die Gebühr beträgt 120 € pro Semester.

Weiterer Informationen finden Sie auch auf folgender Internetseite: www.seniorenstudium.tu-dortmund.de