Einträge von AS Redaktion

    Text von Herbert und Bärbel Lotz Der Ski-Club wird 2022 45 Jahre und hat ca. 400 Mitglieder. Veranstaltungen: Jeden 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr Geselligkeit und Informationen, beim SKISTAMMTISCH in den Räumlichkeiten der Gaststätte Zum Haseneck – Wandhofener Str. 43. Ski-Freizeiten, Herbst- und Winterwanderung, Städtetouren, Wasserski, Elsebadlauf, Bouleturnier, Sportabzeichenabnahme. Bilder von […]

Die Stadt des langen Lebens gestalten – Erfahrungen aus Arnsberg

    Text von Martin Polenz Die Bevölkerung in Deutschland und mit ihr die Städte und Gemeinden stehen in einer historisch einmaligen Entwicklung: Nie zuvor lebten so viele Menschen in hohem Alter wie heute, und in Zukunft wird diese Zahl noch deutlich zunehmen. Es entwickelt sich damit eine Gesellschaft des langen Lebens, und in ihr […]

Der Kulturbräu Kreinberg e.V. stellt sich vor

    Text von Matthias Hein Der Kultur- und Weiterbildungsbetrieb der Stadt Schwerte (KuWeBe) hatte die Idee und lieferte die Initialzündung, die Eisenbahner Wohnungsgenossenschaft (EWG) hatte die passende räumliche Infrastruktur. Ziel war es, den Ortsteil Schwerte-Ost – die denkmalgeschützte Kreinbergsiedlung – ein wenig attraktiver zu machen. Mit einer leerstehenden ehemaligen Metzgerei wurde schnell ein Objekt […]

Alles klar beim Pfand?

    Text von Verbraucherzentrale Schwerte Irrtümer rund um Rückgabe und Verwertung von Getränkeverpackungen Viele Getränkeverpackungen sind mit einem Pfand belegt. Bei Mehrwegflaschen dient es dazu, dass die Glas- oder PET-Flaschen möglichst alle zurückgegeben werden, neu befüllt werden können und somit lange im Kreislauf bleiben. Bei Einwegflaschen und Getränkedosen besteht seit 2003 eine Pfandpflicht. Damit […]

Wie fit sind Sie im digitalen Netz?

    Text von Carmen Danz Erkennen Sie gefälschte Emails sofort? Testen Sie sich unter www.digitalcheck.nrw Hier können Sie einfach und kostenlos auf 6 Fragen in den Kompetenz Bereichen von Bedienung und Anwendung bis hin zur Problemlösung ihr Wissen testen. Auf jede Frage bekommen Sie eine ausführliche Antwort und Punkte. Sie sehen sofort wie weit […]

Das „Westfälische KettenschmiedeMuseum“ und die „Heiratsschmiede“ in Fröndenberg – zwei 22-jährige Erfolgsgeschichten und die aktuellen Entwicklungen und Pläne.

    Text von Norbert Muczka Das KettenschmiedeMuseum Fröndenberg wurde am 09. Mai 1999 in einem ehemaligen Betriebsgebäude der ansonsten abgebrochenen Papierfabrik Himmelmann eingerichtet und soll an die ehemalige „Kettenstadt Fröndenberg“ erinnern. Seit 1830 wurden in Fröndenberg nämlich zunächst in über 400 sogenannten Heimketten-Schmieden und später in großen Fabriken mit zusammen über 4.000 Arbeitsplätzen Ketten […]

Verleihung des Ehrenrings der Stadt Schwerte an Jürgen Paul

    Text von Carmen Danz Unser Redaktionsleiter Jürgen Paul, 11 Jahre erster stellvertretender Bürgermeister bis zu seinem Ausscheiden 2020 aus dem Rat, wurde im November 2021 mit dem Ehrenring der Stadt Schwerte ausgezeichnet. Im Rahmen einer Sondersitzung des Rates erhielt er diese höchste Auszeichnung der Stadt aus den Händen des Schwerter Bürgermeisters Dimitri Axourgos. In […]

Sicher mobil im Alter

    Text von Jürgen Paul Einige Hinweise von Ihrem Redaktionsteam des Senioren-Magazins AS Wir sorgen uns um Ihre Sicherheit! Fußgänger: GUT SICHTBAR SEIN! Gerade in der Dunkelheit ist es wichtig, sichtbar zu sein. Nutzen Sie Kleidung oder Zubehör mit retroreflektierenden Materialien. SICHER STEHEN! Tragen Sie Schuhwerk, in dem Sie einen guten Stand haben und […]

Im Alter aktiv und kräftig bleiben

    Text von der Deutschen Seniorenliga e.V. Ausdauersport durch Krafttraining ergänzen Um bis ins hohe Alter fit und gesund zu bleiben, ist neben einem starken Herz-Kreislauf-System ein gut funktionierender Bewegungsapparat wichtig. Die Voraussetzung hierfür ist eine leistungsfähige Muskulatur. Mit steigendem Alter nehmen Muskelmasse und Muskelkraft jedoch ab. Die Broschüre der Seniorenliga „Gesund und vital […]

Der Ökumenische Seniorenkreis wird 50

    Text von Christel Ibert   Schon 1971 entstand die Idee während eines ökumenischen Gottesdienstes in der St.-Viktor-Kirche, etwas für ältere Menschen zu tun. Es sollte religionsübergreifend sein und für alle Menschen offen. Aber wie könnte das aussehen? Nach einigen Treffen wurde ein Arbeitskreis gebildet zur Ideenfindung. Und daraus entstand der Ökumenische Altenkreis. Zu […]